Rabauke, Träumerli, Zappelphilipp & Co. 

Dein Kind ist EINZIGartig! Bring es mit seinen Stärken zum strahlen!

Machst Du Dir Sorgen um Dein Kind
oder möchtest Du genau das vorbeugen?

  • Ist Dein Kind öfter unkonzentriert und/oder kann nicht ruhig sitzen bleiben? 

  • Verstrickt sich Dein Kind öfter in Konflikte mit anderen Kindern, eckt bei Erziehern, Lehrern etc. an und/oder ist zu Hause aufbrausend?

  • Ist Dein Kind zu verträumt und/oder zu träge oder mit allem zu spät dran? 

  • Fällt Dein Kind "aus der Norm"? Hat es eine Störung oder Krankheit?

  • Leidet Euer Familienalltag unter Therapiestunden, Regeln und Maßregeln, die gefühlt zu noch mehr Frust führen?

  • Möchtest Du dem allem von vorne herein vorbeugen?

  • Oder möchtest Du Dein Kind einfach bestmöglich unterstützen, zu einem selbstbewussten, gesunden Erwachsenen heranzuwachsen?

Fragst Du Dich, ob es da nicht alternative oder komplementäre Möglichkeiten gibt, Dein Kind liebevoll zu untertützen?  

Wir leben in einer Gesellschaft der Vergleiche und Normen. 

Schon auf dem Spielplatz oder in der Krabbelgruppe fängt es an. Wir Eltern brauchen unbewusst die Vergleiche, wollen wir doch nur das Beste für unser Kind. Tun wir auch genug? Ist unser Kind auch gesund? 

Deshalb sind wir auch so anfällig für diese Vergleiche. Gut sind sie - lassen wir den sozialen Lerneffekt außen vor - maximal für die Gewinner der Vergleiche. 

Für alle anderen beginnt ein Teufelskreis

Die Eltern sind in Alarmbereitschaft. Der Fokus liegt nun auf diesem Thema. Anstatt uns auf Stärken des Kindes zu konzentrieren und ihm damit Selbstsicherheit zu geben, möchten wir es darin fördern, diese eine andere Sache besser zu können und die Lücke zu schließen.  

Selbst wenn wir es schaffen, das extrem positiv zu verpacken, unsere schlauen Kinder bemerken es. Das nagt an ihnen. Bei dem einen weniger, bei dem anderen mehr. Frust entsteht, wächst, verhindert vielleicht sogar, das Ziel zu erreichen. Und das ist nur eine der vielen Möglichkeiten für Abwärtsspiralen. 

Richtig frustig wird es, wenn wir über die sogenannten Verhaltensauffälligkeiten sprechen. 

AdobeStock _Patricia Strunk_edited.png

Dabei wollen wir doch EINZIGartige Kinder!

Es sind ihre Stärken & Schwächen, die sie selbstbewusst werden und sein lassen.

Es ist die Kreativität & Verträumtheit, die Lösungen findet, wo andere Probleme sehen.

 

Es sind die Unterschiede, die uns als Gemeinschaft und als Menschheit stark machen.

 

Es ist ihre Gesundheit, die entsteht und bleibt, wenn sie so sein dürfen, wie sie sind.  

 

Es ist ihr Wille und ihre Durchsetzungskraft, mit denen sie Ziele erreichen und  Krisen meistern werden.

Es gibt keine Zufälle im Universum.

Was wäre, wenn die Welt Dein Kind genauso braucht, wie es ist?

Was wäre, wenn Dein Kind sich in seinem ganzen Strahlen auf dieser Welt entfalten könnte?

AdobeStock _Peter Hermes Furian_edited_edited.png
AdobeStock _Peter Hermes Furian_edited_edited.png
AdobeStock _Peter Hermes Furian_edited_edited.png

Ich weiß,
dass Du Dir genau das für Dein Kind wünschst. 

... und weißt Du was? Es gibt ein Wissen auf dieser Erde, dass uns genau das hilft zu verstehen und zu leben.

 

Es heißt "das Wissen vom langen, gesunden und glücklichen Leben" (Ayurveda) und basiert auf den Naturgesetzen. Es sieht jeden einzelnen Menschen als Individuum und ganzheitlich und liefert uns natürliche Tipps, die in jeden Alltag passen können.

Die traditionelle Heilkunde hält modernen Studien stand und wird in 80 Ländern gelebt und u. a. in Deutschland beforscht.

Unsere Welt braucht
starke, selbstbewusste, gesunde und kreative Kinder.

Was wäre, wenn... 

  • diese vermeintlichen Schwächen Hinweise auf die Stärken sind?

  • Du sicherer darin sein könntest, was Dein Kind WIRKLICH braucht?
    Welchen & wieviel Sport? Wieviel Forder- und Förderung & wieviel Ruhe? 

Lass es uns herausfinden! Lassen wir unsere Kinder strahlen. Unser Welt braucht Licht! 

Was Dich im Kurs erwartet

Hintergrundwissen Ayurveda

Drei Energien bestimmen unser Leben, unseren Charakter und unseren Körper. Sie zu verstehen, ist einfach und der Schlüssel zu Gesundheit und Glück.

Typisierung
Deines Kindes

Was steckt hinter Rabauken, Träumerlis, Zappelphilippen & Co? Was sind ihre Stärken, wie können wir sie so fördern, das alles gut werden kann. 

Was Du tun kannst, wenn...

Du erhältst alltagstaugliche & natürliche Empfehlungen für Ernährung und Freizeit,

mit denen Du Dein Kind in seinem ganzen Wesen unterstützen kannst.   

umfangreiches Handout

Alles, was Du lernst, erhältst Du zusammengefasst in einem kleinen Handbuch zum mitnehmen und nachschlagen. Viel Spaß damit. 

Keller (7 von 326).jpg

Hi, ich bin Anke & ich wünschte, ich hätte dieses Wissen schon früher gehabt.

Als ich vor 7 Jahren zum Ayurveda kam, ging es erst mal um meine Genesung nach einem massiven Burnout. Ich studierte dieses Wissen, um selbst gesund zu werden. Erst später und ganz langsam fing ich an, auch für meine Kinder darauf zurück zu greifen... ich konnte manchmal gar nicht glauben, wie viel mit diesen einfachen, natürlichen und liebevollen Empfehlungen möglich war.    

Ich kenne die Vergleiche, auch jene von ÄrztInnen, TherapeutInnen, ErzieherInnen und PädagogInnen. Auch in die Maßnahmen und die Vergabeprozeduren für diese Maßnahmen bekam ich Einblicke.​ Natürlich sind sie wichtig und richtig, um Krankheiten und Förderbedarf zu erkennen und um zu helfen. 

Mit der Zeit lernte ich,

  • genauer hinzuhören - auch zwischen den Zeilen - und hinzusehen, 

  • um die Ecke zu denken oder - wie man so schön sagt - über den Tellerrand,

  • meinem Herz, meinem Kind und meinem Bauch wieder mehr zu vertrauen 

  • auch unkonventionelle Wege, kleine Trampelpfade zu gehen, anstatt die viel befahrene Autobahn zu nehmen (verstehst Du, was ich meine?). 

Heute möchte ich die Trampelpfade nicht mehr missen. Ich bin inzwischen selbst Ayurveda-Expertin und gebe mein Wissen in Coachings, Beratungen, Kursen und Kochen mit Freu(n)den weiter. Ein Leben ohne dieses Wissen? Unvorstellbar!  

  • 2,5-3 Stunden Workshop in einem kleinen vertraulichen Kreis

  • Empfehlungen für mehr strahlende Kinder- und Elternaugen, für mehr Leichtigkeit in Eurem Alltag 

  • eine kleine Einführung in das Wissen vom langen gesunden und glücklichen Leben (Ayurveda)

  • das Wichtigste zusammengefasst in einem liebevoll gestalteten Handout

pro Person

67 Euro für Elternpaare

zahlbar im Voraus

37 €

Der Kurs findet ohne Kinder statt. 

Dein Workshop "Rabauken, Träumerlis, Zappelphilippe & Co." im Überblick

1. Hilfe-Gespräch für löwenstarke Eltern

1. Hilfe-Gespräch

20 - 30 Minuten
bekommst Du mein Ohr,

mein Wissen, meine volle Aufmerksamkeit.

- kostenlos & unverbindlich -

Du hast
noch Fragen oder Zweifel ?